6.07.2015         Grillabend

 

Es war ein wunderschöner warmer Sommerabend an dem sich die Chormitglieder trafen. Diesmal war keine Probe, sondern der Abschluß eines erfolgreichen Chorjahres. Die Ferien standen bevor und vorher wollten wir noch einmal in gemütlicher Runde zusammen sitzen. Tische und Stühle waren unter die Chor-Linde geschafft worden und schon glühte das Feuer im Grill.  4
3  Unser Matthias Unger war der tüchtige Grillmeister. Jeder hatte etwas mitgebracht: Gurken-, Kraut-, Kartoffel-, Bohnen- Tomatensalat, Russische Eier, die berühmten „Ditscher“ von Kurt Ebert, Rohkost und natürlich gegrillte Würstchen und feines Fleisch.
Auch Getränke gab es in reichlicher Auswahl, so dass alle glücklich und zufrieden waren. 
Das Besondere aber diesmal war, dass viel
gesungen wurde. Immer wieder gab Tobias, unser Chorleiter, das Kommando für ein neues Lied und alle machten mit.
Es gab schon viele Grillabende, aber alle waren sich einig:
 5

 

Das war einer der Schönsten !